gebühren

Gebührenübersicht

Romme24.com bietet registrierten Benutzer:innen die Möglichkeit, online Rommé zu spielen. Das Angebot ist grundsätzlich kostenlos. Gebühren werden nur erhoben, wenn Echtgeldeinsätze getätigt werden. Kostenlose Spiele werden in Fun$ angezeigt, Echtgeldspiele sind durch das €-Zeichen gekennzeichnet.

Sprint-/ Open-, Cent- und Turnierlisten

  • Für jede Sprint- & Open-Liste fällt pro Spieler:in ein Tischgeld in Höhe von 12,5 % des eigenen Grundeinsatzes an. Romme24.com reduziert diese Gebühr bis zum 31.03.2021 auf 10 % des Grundeinsatzes.
  • Für jede Cent-Liste fällt pro Spieler:in ein Tischgeld in Höhe von 12,5% des eigenen Grundeinsatzes an. Romme24.com reduziert diese Gebühr bis zum 31.03.2021 auf 10 % des Grundeinsatzes. Auf die Centabrechnung wird eine Gebühr in Höhe von 10% des Gewinnbetrages einbehalten.
  • Für jedes Turnier fällt pro Spieler:in ein Tischgeld in Höhe von 10 % des Gesamteinsatzes (Grundeinsatz zzgl. der gewählten Plus-Optionen) an. Das Tischgeld in einem Turnier beträgt pro Person maximal 1€ auf den Grundeinsatz und maximal 3,- € inkl. Plus-Optionen.

Strafgeld (nur Turniere)

  • Für jedes Spiel, in dem ein:e Spieler:in mehr als 100 Augen berechnet bekommt, fällt ein Strafgeld in Höhe von 0,50 € an

Mindestguthaben

Um bei Romme24.com offene Listen um Echtgeld spielen zu können, benötigt der/die Spieler:in ein Mindestguthaben auf dem Benutzerkonto.

Open, Sprints & Turniere

Für Open- und Sprint-Listen  & Turniere benötigt der/die Spieler:in ein Mindestguthaben in Höhe des Grundeinsatzes zzgl. 5 EUR.

Cent

Für Cent-Listen errechnet sich das benötigte Mindestguthaben je Spieler:in für 4 Spiele(!) wie folgt:
Grundeinsatz + (Ziffer Centeinsatz * 5€)

Beispiel 1: 4 Spiele, 2,5€ Grundeinsatz, 1 Cent = 1*(2,5 € +(1 * 5 €)) = 7,5 €
Beispiel 2: 8 Spiele, 2,5€ Grundeinsatz, 1 Cent = 2*(2,5 € +(1 * 5 €)) = 15,- €
Beispiel 3: 4 Spiele, 5,- € Grundeinsatz, 3 Cent = 1*(5,- € +(3 * 5 €)) = 20,- €